System Robotyczny da Vinci - operacje robotem da vinci
Szpital na Klinach Zabiegi da Vinci

Ewelina Fuk

Magdalena Okarmus

mail +48 785 284 656 mail Wyślij wiadoość

Eierstockkrebs ist einer der heimtückischsten Tumoren – – er entwickelt sich im geheimen, oft ohne irgendwelche Symptome. Inzwischen ist er in Polen der zweithäufigste Krebs der weiblichen Geschlechtsorgane und etwa 3.500 polnische Frauen erkranken jährlich daran. Dieser Krebs tritt bei Frauen jeden Alters auf, tritt jedoch am häufigsten bei Frauen zwischen 40 und 70 Jahren auf, und der höchste Prozentsatz an Erkrankungen liegt zwischen 50 und 60 Jahren. Der Eierstock besteht aus vielen Zelltypen mit unterschiedlichen Funktionen. Jeder Zelltyp: epithelial, granulär oder alveolar kann leider zu einem bösartigen Tumor führen.

Arten von Eierstockkrebs

Es gibt  zwei Arten von Eierstockkrebs, die sich in Formationsursache, Wachstumsart und Prognose unterscheiden:

  • Typ 1 – weniger häufig, leichter zu erkennenund bessere Prognosen aufgrund der Fähigkeit, sie im ersten oder zweiten Entwicklungsstadium zu erkennen. Es handelt sich um einen klaren Ovarialtumor (Schleimhaut- oder Endometriumtumor), der sich aufgrund von gutartigen Ovarialtumoren oder Tumoren, die an Bösartigkeit grenzen, entwickelt
  • Typ 2 – häufiger, schwer zu erkennen,und vor allem schlechter prognostisch – der seröse Krebs. Meist wird er erst im dritten und vierten Stadium erkannt, wenn die Krankheit bereits alle angrenzenden Organe in der Bauchhöhle wie Leber oder Darm angreifen kann – und somit kaum Heilungschancen bietet.

Faktoren, die das Risiko für Eierstockkrebs erhöhen

  • Alter – Die Inzidenz von Eierstockkrebs steigt mit dem Alter und die höchste Anzahl von Fällen ist im 6.-7. Jahrzehnt des Lebens
  • erbliche Eierstock- und Brustkrebs-Syndrome und erblicher Eierstockkrebs
  • Träger von BRCA 1- und BRCA 2-Genmutationen
  • Lynch-Syndrom (eine genetisch bedingte Krankheit, die dazu neigt, verschiedene Krebsarten zu entwickeln)
  • Unfruchtbarkeitsbehandlung mit pharmakologischen Mitteln, die den Eisprung stimulieren
  • Kinderlosigkeit
  • normaler und ununterbrochener Eisprung (z. B. Schwangerschaft, Empfängnisverhütung)
  • falsche Ernährung mit hohem Gehalt an Milch, Butter, Eiern sowie pflanzlichen und tierischen Fetten

Symptome von Eierstockkrebs

Bei Eierstockkrebs gibt es keine charakteristischen Symptome, was zu einer zu späten Diagnose dieses Tumors führt. Die Mehrzahl der Patienten hat jedoch unspezifische Symptome wie:

  • Bauchschmerzen, die nicht mit der Menstruation oder dem Eisprung zusammenhängen
  • Blähungen
  • Menstruationsstörungen
  • Aszites
  • ein wachsender Bauchumfang, der nicht mit Gewichtszunahme zusammenhängt
  • Druck auf die Blase
  • Schwellung der Beine
  • Verstopfung
  • Völlegefühl im Magen
  • Vaginalblutung (in einem fortgeschrittenen Stadium der Krankheit)

Diagnose von Eierstockkrebs

Eierstockkrebs ist schwer zu erkennen, wenn der Tumor klein ist – die nützlichsten Untersuchungen, die seine Früherkennung ermöglichen, umfassen:

  • gynäkologische Untersuchung durch Vagina und Anus
  • Transvaginaler Ultraschall
  • Bauchhöhlen-Ultraschall
  • Untersuchung des Serum-CA 125-Antigenspiegels / ROMA-Indikators
  • Übersichts-Laparoskopie

Chirurgische Behandlung von Eierstockkrebs

Die häufigste Methode zur Behandlung von Eierstockkrebs ist die  chirurgische Behandlung. Ziel der Behandlung ist es, die Fortpflanzungsorgane zusammen mit Lymphknoten, Blinddarmentzündung und Metastasen zu entfernen. Wir nennen diese Art von Operation Zytoreduktion. Derzeit kann die Operation nach der klassischen Methode durchgeführt werden. Im nicht fortgeschrittenen Stadium (Stadium I) ist auch eine laparoskopische oder laparoskopische Operation  mit einem da Vinci Roboter möglich. Der detaillierte Behandlungsplan für Eierstockkrebs basiert auf der histopathologischen Diagnose, die auf einer während der Operation gesammelten Materialprobe basiert.  Dann kann der Arzt entscheiden, die ursprüngliche Operation durch eine Chemotherapie zu ergänzen.

Schreiben Sie uns





Indywidualny Opiekun Pacjenta Ewelina Fuk

Ewelina Fuk

Patient Concierge

Zadzwoń do Indywidualnego Opiekuna pacjenta Ewelina Fuk
Anruf
+48 785 284 656
Wyślij wiadomość do Indywidualnego Opiekuna pacjenta Ewelina Fuk
SCHREIBE EINE NACHRICHT